Colop Stempelplatte

Filter schließen
von bis
1 von 2
1 von 2
 

Das Wichtigste in Kürze

  • Riesenauswahl an Formen und Größen
  • Stempelplatte ist mit wenigen Handgriffen wechselbar
  • Neue Stempelplatte mit Text und Logo ist online konfigurier- und bestellbar
stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

1. Was ist eine wechselbare Stempelplatte?

Damit ein Stempel einen Abdruck liefern kann, benötigt er eine Stempelplatte. Diese trägt das Motiv in spiegelverkehrter Form. Je nach Anwendungszweck des Stempels wird seine Größe gewählt. Dann muss auch die Stempelplatte ein passendes Format aufweisen. Die Stempelplatten sind, anders als bei zahlreichen Stempelprodukten, vom Basisstempel ablösbar. Sie bestehen aus dünnem Kunststoffmaterial, das mit wenigen Handgriffen vom Basisstempel abgelöst werden kann. Dies ermöglicht den schnellen Austausch von Stempelplatten und spart die Anschaffung eines zweiten Stempels. Stempelplatten gibt es passend zu allen Modellen in runder oder rechteckiger Ausführung in verschiedenen Formaten.

stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

2. Warum sind Colop Stempelplatten so praktisch?

Die Konzeption dieser Stempel ermöglicht den schnellen und einfachen Austausch von Stempelplatten. Das Auswechseln ist auch im Tagesgeschäft mit geringem Aufwand zu erledigen. So kann ein einziger Basisstempel nicht nur als Adress-Stempel verwendet werden, sondern auch als Logo-Stempel oder anderweitig gestalteter Motivstempel. Leichtgewichtig und platzsparend können die Stempelplatten in jedem Büro aufbewahrt werden und sind im Bedarfsfall schnell griffbereit. Die Stempelplatten zum Auswechseln können dabei unkompliziert online individuell konfiguriert und bestellt werden. In der Vorschau lassen sich eigene Logos als Datei hochladen, Texte einfügen und das Ergebnis gleich live ansehen. So kann genau eingeschätzt werden, welchen Effekt der fertige Stempel haben wird.

stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

3. Welche Optionen bieten Colop Stempelplatten?X

Für die Gestaltung der Stempelplatte hat dieser Hersteller alle Möglichkeiten offengehalten. Je nach Stempelmodell steht unterschiedlich viel Platz zur Ausgestaltung mit Text, Grafiken oder sogar beidem zur Verfügung. Eine klassische Textplatte für Adress-Stempel oder Firmenstempel mit ausschließlich Buchstaben ist für einen Stempel ganz einfach umsetzbar. Aber auch aufwändig gestaltete Logos können zum Stempelmotiv werden. Hier entscheidet nicht zuletzt das Platzangebot auf dem Stempel, wie groß das Logo sein darf. Als dritte Option ermöglichen Stempelplatten aber sowohl Text, als auch Logo. Die bei Unternehmen, Praxen und vielen weiteren Einrichtungen beliebte Kombination aus Logo, Adresse und Kontaktdaten kann mit einer Stempelplatte optimal umgesetzt werden. Noch mehr Möglichkeiten gibt es mit Stempelplatten, die auf einem Datumstempel verwendet werden. Diese besitzen einen genau für das Modell passenden Ausschnitt, um zugleich auch das Datum über die eingebaute Mechanik aufdrucken zu lassen. Auf bis zu elf Zeilen bieten Stempelplatten reichlich Platz zur individuellen Gestaltung einer Logo- oder Textplatte.

stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

4. Wie helfen wechselbare Stempelplatten im Büroalltag?

Ein hochwertiger Stempel bietet auch in fordernden Situationen komfortable Handhabung und eine zuverlässige Stempelleistung. Unscharfe Abdrücke gehören dank der präzise maßgefertigten Stempelplatten und dem im Stempel eingebauten Farbkissen der Vergangenheit an. Stempelplatten, die den Anwendungszweck genau erfüllen, können viel Arbeitsaufwand einsparen. Ein Stempel mit Wechselplatte und Datumsfunktion erspart beispielsweise den Einsatz eines zweiten Stempels, der ausschließlich zum Aufdrucken des Datums verwendet wird. Je nach Unternehmen kann eine zweite Platte aber auch die Anschaffung und Anfertigung eines zweiten, teuren Stempels einsparen. Aber auch eine reine Textplatteist möglich und eröffnet interessante Anwendungsmöglichkeiten. Werden eine Textplatte und eine Stempelplatte mit Logo separat angeschafft, erfüllt eine Stempelbasis gleich zwei Anwendungszwecke. Da die Stempelplatten schnell und einfach zu tauschen sind, entsteht bei Mitarbeitern im Büro kaum Mehraufwand.

stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

5. Welches Zubehör gibt es für Colop-Stempel?

Die Stempelplatten selbst gehört zu den wohl wichtigsten Zubehörteilen, die für einen Colop Stempel relevant sind. Natürlich kommt aber auch ein automatischer Stempel nicht ohne Stempelfarbe aus. Diese ist bei vielen Modellen aus diesem Hause bereits im Stempelgehäuse eingebaut, was den Aufwand nochmals verringert. Die Ersatzkissen lassen sich schnell und einfach einsetzen und sind je nach Modell in vier oder sogar noch mehr Farben erhältlich. Für nicht selbstfärbende Stempel, wie beispielsweise Rundstempel, können aber auch zusätzliche separate Stempelkissen in kleinem Format in vier verschiedenen Farben erworben werden. Gerade für runde Holzsstempel eignet sich der klassische Stempelträger mit ein oder zwei Etagen als optimale Ergänzung. Hier werden Stempel nicht nur sicher aufbewahrt, sondern bleiben übersichtlich sortiert und stets griffbereit. Kleinere Stempel im rechteckigen Format lassen sich aber auch auf dem Stempelträger aufbewahren.

stempelfactory-icon-retur-inhalt