Arztstempel

Datenschutz, Übersichtlichkeit und Effizienz werden in der modernen Arztpraxis großgeschrieben. Umso wichtiger ist es da, dass Arztstempel im täglichen Praxisalltag zum Einsatz kommen, die sich durch ihre Funktionalität auszeichnen. Wir bieten innovative Arztstempel von Colop oder Trodat. Jeder unserer Stempel ist ideal für die Verwendung in der Praxis oder in der Klinik.   mehr erfahren »
Datenschutz, Übersichtlichkeit und Effizienz werden in der modernen Arztpraxis großgeschrieben. Umso wichtiger ist es da, dass Arztstempel im täglichen Praxisalltag zum Einsatz kommen, die sich... mehr erfahren »
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

1. Was ist beim Kauf neuer Arztstempel grundlegend?

Seit einigen Jahren - genauer: seit 1. Juli 2008 - ist es erforderlich, dass Stempel für Ärzte die neunstellige Betriebsstätten-Nummer der Praxis aufweisen. Zuvor verhielt es sich so, dass die Angabe der siebenstelligen Ärztenummer, die von der Kassenärztlichen Vereinigung vergeben wurde, anzugeben war. So sollte ein Stempel für den Arzt zum einen die Rufnummer der Praxis bzw. der Klinik sowie den Vor- und Zunamen der Ärzte aufzeigen, wenn es darum geht, beispielsweise Rezepte mit einem Arzt Stempel zu versehen.

Fakt ist, dass es für Ärzte und Apotheker durchaus mit Konsequenzen verbunden sein kann, wenn sich bei der Erstellung neuer Stempel für Ärzte Formfehler oder Datenschutz-Verletzungen einschleichen. So ist es in Anlehnung an die aktuellen Bestimmungen denkbar, dass Apotheker sogar Umsatzeinbußen in Kauf nehmen müssen, falls Ärzte oder die Klinik fehlerhaft erstellte Rezepte vorlegen.

 
 

 
stempelfactory-haken-gruen

Idealerweise sind auf dem Arztstempel der Vor- und Zuname des Arztes bzw. der Ärzte vermerkt. Darüber hinaus ist auch die Berufssparte anzugeben. So zeigen Stempelprodukte von Trodat oder Colop überdies auch auf, ob es sich um eine allgemeinmedizinische, internistische oder chirurgische Praxis bzw. Klinik oder dergleichen handelt.

 
stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

2. Wie sollte der Arztstempel idealerweise beschaffen sein?

Im beruflichen Alltag praktizierender Ärzte geht es mitunter hektisch zu. Um eine möglichst hohe Arbeitseffizienz zu gewährleisten, von der in erster Linie auch die Patienten profitieren, sind funktionale Stempel von Trodat oder Colop ideal. So müssen unter anderem zahlreiche Patientenunterlagen, Rezepte, Dokumente und viele weitere Schriftstücke mit medizinischen Angaben versehen werden. Ohne einen adäquaten, leicht zu handhabenden Stempel läuft daher in einer gut sortierten Praxis oder Klinik so gut wie nichts.

Dabei muss jeder Arztstempel alle praxis- bzw. klinikrelevanten Informationen aufweisen, um so Formfehler bei der Ausstellung von Rezepten und dergleichen zu verhindern. In Anbetracht der Tatsache, dass Mediziner nicht nur in der Praxis oder in der Klinik ihrer Arbeit nachgehen, sondern häufig auch Hausbesuche durchführen, ist ein Stempel ein überaus praktischer und zuverlässiger Begleiter.

 
 
stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

3. Ärzte und Patienten profitieren

Mit einem solchen Hilfsmittel von Trodat oder Colop ist es ein Leichtes, relevante Informationen auf Dokumenten oder in Patientenakten mit einem Stempel zu versehen. Somit sind Effizienz und eine gute Nachvollziehbarkeit der Daten und Informationen gewährleistet. Darüber hinaus muss in jedem Fall auch das Thema Datenschutz Berücksichtigung finden.

Um schnell auf den Stempel zugreifen zu können, sollte sich dieser durch ein möglichst geringes Eigengewicht sowie durch eine einfache Handhabung auszeichnen. Das ist nicht nur für den jeweils behandelnden Arzt von Vorteil, sondern auch für den Patienten.

 
 
stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

4. Wichtige Informationen rund um das Thema Datenschutz

Der Trodat- oder Colop-Stempel für den Arzt solle zwar im Praxis- bzw. Klinikalltag sämtliche Informationen für Apotheke und Krankenkasse aufweisen. Allerdings ist es von Vorteil, wenn die Patienten nur unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit haben, Details zu Abrechnungen etc. in Erfahrung zu bringen.

Durch Abkürzungen oder Nummern auf dem Stempel kann es so gelingen, der Datenschutz-Verpflichtung nachzukommen und dennoch sämtliche Informationen aufzuschlüsseln.

 
 
stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

5. Was sind die grundlegenden Unterschiede bei Stempeln?

Stempelprodukte aus Holz gehören zu den Klassikern. Sie zeichnen sich durch ihre robuste und langlebige Beschaffenheit aus.

Sie liegen gut in der Hand, überzeugen durch eine weitestgehend rutschfreie Oberfläche und bieten dem Arzt damit zusätzlichen Komfort im Praxisalltag.

 
 

 

Metallstempel aus dem Hause Colop oder Trodat sind im Büroalltag längst unverzichtbar. Sie erweisen sich als überaus solide, und sie können mit unterschiedlichen Farbplatten bestückt werden. Bei einem Holzstempel ist dies ohne Weiteres nicht möglich. Insofern bieten Metallstempel ein zusätzliches Plus an Flexibilität.

Wenn man allerdings bedenkt, dass Metallstempel auch bei Hausbesuchen zum Einsatz kommen und aufgrund ihrer Größe nicht immer in jeden Arztkittel passen, ist es sinnvoll, auf Holzstempel oder Kunststoffstempel zurückzugreifen. Im oftmals stressigen Büroalltag hingegen sind Metallstempel flinke Hilfsmittel, die sich durch ihre Stabilität und ihre hohe Zuverlässigkeit auszeichnen.

 
 

 

Kunststoffstempel von Trodat oder Colop erweisen sich aufgrund ihres verhältnismäßig geringen Eigengewichts als überaus sinnvoller Begleiter, wenn der Arzt Hausbesuche absolviert. Aber nicht nur diese Eigenschaft ist es, die diese Stempelvariante in den Fokus rückt. Vielmehr spielen in dem Zusammenhang auch die rundliche Oberfläche sowie die abgerundeten Kanten eine entscheidende Rolle.

Wenn der Arzt seinen Kunststoffstempel benötigt, kann er direkt darauf zugreifen. Die moderne Formgebung verhindert, dass er möglicherweise in der Tasche des Arztkittels hängen bleibt.

 
 
stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

6. Selbstfärbend oder mit Stempelkissen?

Kunststoff- oder Metallstempel können - je nach angedachtem Verwendungszweck - selbstfärbend oder mit einem Stempelkissen ausgestattet sein. Selbstfärbende Modelle bieten insbesondere bei Außeneinsätzen eine zusätzliche Flexibilität. Ärzte, die sich gerade im Patientengespräch befinden, haben nicht immer die Muße oder die Zeit, zusätzlich ein Stempelkissen zu verwenden.

Insofern lohnt es sich für Ärzte, auf Selbstfärbestempel zurückzugreifen, um den stetig steigenden Anforderungen im Klinik- und Praxisalltag in vollem Umfang gerecht zu werden.

 
 
stempelfactory-icon-retur-inhalt
 

7. Eine breite Produkt- und Zubehörauswahl

Bei uns finden Sie eine breite Vielfalt an Stempeln von Colop und Trodat, welche allesamt durch ihre bemerkenswerte Qualität beeindrucken. In Sachen Datenschutz, Informationsweitergabe an Apotheken, Krankenhäuser, Krankenkassen und Patienten ist in jedem Fall eine solide Produktbeschaffenheit gefragt. Genauso verhält es sich auch mit Blick auf die Zubehörteile. Lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten.

Gerne zeigen wir Ihnen unser Zubehörportfolio mit Blick auf Stempelkissen, Stempelfarben, Farbtäfelchen und dergleichen auf. Für welchen Zweck Sie Ihre Arztstempel auch benötigen - bei uns finden Sie stets die passenden Modelle. Wählen Sie ganz nach Bedarf die Text- oder Bildtafeln für Ihre Holz-, Kunststoff- oder Metallstempel, welche Sie und Ihre Mitarbeiter für den Einsatz im Praxis- oder Klinikalltag benötigen.

 
 

 
stempelfactory-haken-gruen

Selbstfärbende Ärztestempel überzeugen durch ihr geringes Eigengewicht, durch möglichst abgerundete Kanten, eine rutschfeste Beschaffenheit des Griffs sowie durch ihre leichte Handhabung. Das Tüpfelchen auf dem I ist eine hochwertige, stabile Produktqualität.

 
stempelfactory-icon-retur-inhalt